Der Kommissar aus Münster

«Ach papperlapapp. Ich kenne dich doch und den Kommissar erst recht. Ordentlich gesoffen habt ihr. Eine Schande so was!»

-Else Winterbach-

Ab 03.  August erhältlich!!!

Münster, 1876. Kommissar Heinrich Maler wird von der Preußischen Geheimpolizei beauftragt, den Millionär John Rodman, der seit einiger Zeit Drohbriefe erhält, zu beschützen. Kurz darauf findet man Rodman erhängt in seinem Arbeitszimmer. Alle Spuren deuten auf einen Zusammenhang mit einem verschollen geglaubten Urevangelium, dessen Auftauchen die Kirche in ihren Grundfesten erschüttern könnte. Hat die Kirche etwas mit dem Mord zu tun oder hat der Auftragsmörder 'Die Sichel' seine Hand im Spiel?